Frisuren-2014-Damen-3-bob-frisur

Eine Coloration lässt uns in eine andere Rolle schlüpfen.

Frisuren-2014-Damen-3-bob-frisur

Manchmal verlangen die Lebensumstände eine drastische Veränderung. Zu einer Coloration greifen Frauen besonders häufig, wenn sie in Beziehungskrisen stecken. Dann wird aus der kühlen Blonden schnell mal ein rassiger Rotfuchs. Colorationen sind jedoch dauerhaft haltbar und waschen sich nicht wie eine Tönung wieder aus. Also lieber bei der Coloration zunächst auf Strähnen zurückgreifen, um zu sehen, ob die gewählte Farbe mit dem Hauttyp harmoniert. Mittlerweile gibt es viele unterschiedliche Farbnuancen auf dem Markt, die man unbedenklich zu Hause anwenden kann. Ganz wichtig hinterher: die richtige Pflege, denn Colorieren raut die Haarstruktur auf, um die Farbe tief in das Haar einzuschleusen. Dieser Prozess trocknet das Haar extrem aus. Deshalb sollte nach der Coloration regelmäßig eine Pflegekur gemacht werden. Will man die Farbe beibehalten, muss – je nach Schnelligkeit des Haarwuchses – nach einigen Wochen der Ansatz neu eingefärbt werden. Ob man sich dazu fachkundige Hilfe holt oder selbst Hand anlegt, muss jeder selbst entscheiden. Mit den heutigen Produkten steht der Coloration in Eigenregie allerdings nichts im Wege.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>