Neue Frisuren 2012 Flecht-Frisur

Neue Frisuren: Flecht-Frisur

Der Schnitt: In den Spitzen angestufter Langhaarschnitt.

Ideal für: Kräftiges und schweres glattes Haar sowie für feines Haar und leichte Naturwellen.

So geht’s: Hitzeschutz aufs Haar sprühen, dann strähnenweise wellen: über ein Glätteisen mit abgerundeten Ecken (mit einem Lockenstab gekringelt, fallen die Wellen zu rund geformt aus). Dabei das Haar nicht nur in eine Richtung, etwa linksrum, wellen, sondern hin und wieder auch in die entgegengesetzte Richtung; außerdem mal die Spitzen mit aufwickeln, dann mal glatt lassen. Der Bauernzopf beginnt über dem rechten Ohr, verläuft über den Hinterkopf schräg nach unten und verliert sich in den Locken auf der linken Seite. Zum Schluss eine erbsengroße Menge Haarwachs in den Handflächen verreiben und die Locken ganz sanft etwas herausziehen. Wer sehr langes Haar hat und im Flechten noch nicht richtig geübt ist, kann auch eine Freundin um Mithilfe bitten.

Extra-Tipp: Vorm Flechten die Haare oben am Kopf leicht toupieren, sonst zieht man das Haar runter, der Ansatz wirkt platt.

Das brauchen Sie fürs Nachstylen zu Hause: Hitzeschutz-Spray (z. B. von Paul Mitchell), Glätteisen mit abgerundeten Kanten (z. B. von ghd), Haarwachs (z. B. von Taft).

Incoming search terms:

  • abiball frisuren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>