Partiell aufspringende Spitzen

Partiell aufspringende Spitzen und der lange Pony machen den leicht durchgestuften, bis zum Schulteransatz fallenden Bob zu einem echten Hingucker. Um den Effekt des rausgewachsenen Ponys zu erzielen wird die Vorderkopfpartie schwer gehalten. Der tief angesetzte Scheitel sorgt für mehr Volumen. Damit die aufspringenden Spitzen und die langen Partien perfekt gepflegt aussehen, ist eine Extraportion Pflege angebracht. Mit einer Sprühkur (Care Express von Keranelle) geht’s besonders einfach, da sie nicht ausgewaschen werden muss und das Haar rundum gut versorgt.

Haare mit der Rundbürste über den Kopf nach vorne föhnen und die Spitzen mit Wachs (Waxx Attack von Keranelle) akzentuieren und z.B. nach außen ziehen – ohne viel Aufwand entsteht ein relaxter Look, der perfekt zum neuen Lebensgefühl und zur aktuellen Mode passt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>